Die Seabob Seascooter Modelle. Mit dem schnellsten Wasserschlitten der Welt über Wellen gleiten

Sind Sie auf der Suche nach passenden Wassersportgeräten, mit denen Sie Ihre Lieblingsbeschäftigung auf hoher See ausüben können? Fasziniert Sie die farbenfrohe und facettenreiche Unterwasser-Welt? 

Mithilfe der innovativen Seabob Tauchscooter Modelle vereinen Sie maximales Fahrvergnügen mit hochklassiger Technologie, die für jeden Besitzer spürbar ist.  

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Unterschiede die verschiedenen Seabob Modelle aufweisen und wie Sie das passende Exemplar für sich finden – egal ob Sie gemütliche Entdeckungstouren in der Unterwasser-Welt oder temporeichen Fahrspaß über dem Wasser bevorzugen.  

Jetzt-shoppen-jpgFoSAh3FACfHda

 

 

ALLE MODELLE IN DER ÜBERSICHT HIER KLICKEN!

Seabob F5 – Das Basis-Modell als Hochleistungs-Tauchscooter

Durch den Hochleistungs-Tauchscooter Seabob F5 erleben Sie den Wassersport auf revolutionierte und nie dagewesene Art und Weise. Ganz ohne Boot oder Leine ermöglicht der Seabob F5 Tauchscooter Ihnen grenzenlosen Fahrspaß auf hoher See.

Der innovative Tauchscooter lässt sich über genau wie unter Wasser fahren. Durch den elektrischen Antrieb tauchen Sie ohne Probleme bis zu 40 Meter tief. Dank modernster Technologie bleiben Sie flexibel und agil – fast als seien Sie selbst ein stromlinienförmiges Lebewesen der großen weiten Unterwasserwelt.

Verrückte Menschen mit ausgefallenem Geschmack können durch das optimale Handling anstandslos Schlangenlinien oder Loopings unter Wasser durchführen. Abseits der unkomplizierten Bedienbarkeit überzeugt der Seabob F5 Tauchscooter durch seinen leistungsstarken Antrieb. 

Mit einer Performance von 2,5 Kilowatt und einer Schubkraft von bis zu 480 Newton können Sie mit 14 Stundenkilometern über die Wellen driften. Erfahrene Seabob-Fahrer üben sich darüber hinaus gerne im abwechselnden Auf- und Abtauchen, während Sie mit Höchstgeschwindigkeit über das Wasser rauschen. Von außen betrachtet ähneln diese Bewegungsabläufe einem Delfin, der auf seinem alltäglichen nautischen Streifzug durch den Ozean gleitet. 

Neben der bestechenden Power bringt der Seabob F5 Tauchscooter den Vorteil, dass Sie diesen verblüffend mühelos transportieren können. Durch ein Gewicht von 29 Kilogramm und einer Länge von 1,52 Metern passt der Seabob F5 in jeden Kofferraum.

Außerdem besitzt der Seabob F5 vier verschiedene Leistungsgänge. Auf diese Weise können Sie selbst entscheiden zwischen langsamem Dahingleiten zum Entdecken der facettenreichen Unterwasserwelt oder dem sportlich-actiongeladenem Tempo-Drive, bei dem Sie mit Höchstgeschwindigkeit über die Wasseroberfläche heizen.

Dank einer Betriebslaufzeit von 50 Minuten und dem geräuscharmen Lithium-Mangan-Akku können sie die vielseitigen und farbenfrohen Unterwasser-Lebewesen hautnah beobachten und begleiten, ohne diese zu verscheuchen. 

Sie können den Seabob F5 in verschiedenen knalligen oder schlichten Farben erwerben und Ihre persönliche individuelle Geschmacksnote dazugeben.  

Seabob F5 S – Hochwertige Technologie mit stärkerem Antrieb

Der Seabob F5 S legt in Sachen Performance nochmal eine Schippe drauf. Im Gegensatz zu seinem Vorgängermodell kommt der elegante Tauchscooter auf eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 20 km/h. Darüber hinaus besitzt er sechs Leistungsgänge bei einer Laufzeit von 60 Minuten. 

Seabob-F5-Tauchscooter-Divescooter-Seascooter-basic-yellowjNvy1ClKALEbG

Mit 680 Newton Schub ist die Antriebskraft dieses Modells bedeutend stärker zu spüren. Der Seabob F5 S kommt trotz der höheren Leistungsfähigkeit auf ein Gesamtgewicht von 34 kg und bleibt demgemäß nach wie vor handlich und leicht zu transportieren.

Die Agilität unter Wasser behält der Seabob F5 S gegenüber seinem Vormodell bei. Natürlich kommt dieses Exemplar nicht ausschließlich auf dem offenen Meer exotischer Strände zum Einsatz. 

Wenn sich der nächste Ozean geographisch zurzeit in weiter Ferne befindet, können sie den Seabob F5 S mit derselben Länge wie sein voriges Exemplar (ebenfalls circa 1,52 Meter) in größeren Pools oder naheliegenden Seen ausprobieren. 

Mithilfe des batteriebetriebenen Motors bieten sich dem Besitzer zwei prägnante Vorteile. Einerseits wiegt der Seabob F5 S trotz seiner Leistungsstärke wenig genug, um ihn mühelos zu verstauen und die Unterwasser-Welt bei Bedarf in wendigen Manövern zu erleben.

Andererseits ermöglicht die E-Mobility das emissionsfreie und nahezu geräuschlose Fortbewegen im nautischen Umfeld. Damit schonen Sie die Umwelt, ohne in puncto Antrieb, Geschwindigkeit und actiongeladenem Fahren jedwede Einbußen zu erfahren. 

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger besitzt der Seabob F5 S zusätzlich eine bedienbare Bordelektronik, mit der Sie Tauchtiefen bis zu 40 Meter nach individueller Vorliebe einprogrammieren können. Ähnlich wie bei einem Tempomat im Auto verhindert eine Sicherheitsabschaltung das Unterschreiten der ausgewählten Tiefe. 

Seabob F5 SR – Der High-Performance-Tauchscooter

Wer die bestmögliche Kombination aus Performance, Eleganz und fortschrittlicher Technologie besitzen möchte, trifft mit dem Seabob F5 SR die beste Wahl. 

Seabob-F5-SR-Tauchscooter-Divescooter-Seascooter-Kamera-Cam_0224Y34yzT0A2Oy

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 22 km/h ist der Seabob F5 SR der schnellste Tauch- und Seascooter der Welt. Zusätzlich runden sieben Leistungsgänge und eine Schubkraft von 745 Newton das Profil des eleganten High-Performance Wasserschlittens ab. 

Die Betriebslaufzeit von 70 Minuten sorgt für einen langen und komfortablen Aufenthalt in der Unterwasser-Welt, in die Sie im wahrsten Sinne des Wortes abtauchen. In Kombination mit dem leistungsstarken Antrieb können Sie ausgiebige Entdeckungstouren realisieren und der Artenvielfalt unterhalb der Wasseroberfläche hautnah kommen.

Die einzigartige Technologie des Seabob F5 SR zeugt von herausragender Qualität, die bis ins kleinste Detail in dem fortschrittlichen Tauchscooter verbaut ist. Der beispiellose Antrieb beruht auf einem mikroprozessorientierten Drei-Phasen-Sinus-Power-Management.  

Dieses arbeitet nach dem Prinzip der Wasserverdrängung. Das sich kreisende Antriebsrad im Seabob saugt Wasser aus der nautischen Peripherie an und presst dieses mit hohem Druck über den Jet-Kanal nach außen. Auf diese Weise kommt der bemerkenswerte Antrieb dieses innovativen Tauchscooters zustande, der maximalen Fahrspaß garantiert. 

Über einen Farbdisplay im Cockpit können Sie neben der Programmierfunktion für Ihre gewünschte Tiefe auf nützliche Informationen wie aktuelle Wassertemperatur, Leistungsgang, momentane Geschwindigkeit sowie Akku-Ladestand, um komfortablen und sicheren Fahrspaß zu garantieren.

Seabob Tauchscooter Zubehör

Mithilfe der Seabob Schnellladestation laden Sie den Akku Ihres Seabob Modells innerhalb von anderthalb Stunden auf.  Auf diese Weise erleben Sie den grenzenlosen Fahrspaß im Wasser, ohne auf große Pausen zwischendurch angewiesen zu sein. 

Die speziell angefertigte Seabob Transporttasche gewährleistet darüber hinaus den stabilen und beschädigungsfreien Transport Ihres bevorzugten Wasserschlittens.

Seabob-F5-S-SR-Tauchscooter-Divescooter-Seascooter-Tasche-TransportBtkVFlVQdZ25l

Auf Wunsch können Sie das Verwahren sowie den Transport durch den Seabob Rack (sichere Wand- und Bodenhalterung zum Lagern des Seabob) sowie den Seabob Cart (ermöglicht den Transport auf Rädern mit einem höhenverstellbaren Griff) umso komfortabler machen.

Wo können Sie Seabob Tauchscooter kaufen?

Es besteht die Möglichkeit, einen Seabob Tauchscooter in einem der weltweit verbreiteten „Diving-Spots“ zu kaufen und zu erleben. Ihnen stehen Verkaufsstellen in Spanien, Italien sowie exotischen Inseln wie den Bahamas oder den Malediven zur Verfügung. 

Wenn Sie diese Reise nicht extra auf sich nehmen möchten, schauen Sie sich stattdessen im Online-Shop von Luxury-Gadgets um. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, vor Ort in der Motorworld Köln vorbeizuschauen. 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.