Jetboards - eSurfboards mit viel Schub

Schnell und wendig, das sind die neuen Jetboards, die Wassersportler dank des Jetantriebs über das Wasser gleiten lassen. Jetboards sind im Vergleich kürzer als elektrische Surfboards und dadurch entsprechend wendig. Der Antrieb sorgt für vergleichsweise reichlich Schub und hohes Tempo. Der Surfer steuert seine Geschwindigkeit mit einer Fernbedienung in der Hand. Die Kurvenfahrt entsteht durch gekonnte Verlagerung des Gewichts.

Jetzt-shoppen-jpgVpCO5WwEetmu7

Warum Jetboarding? 

Surfen bedeutet Freiheit in Wind und Wellen auf dem Wasser. Jetboarding bietet jedoch noch mehr. Im Vergleich zum Surfen sorgt das Jetboard für ein herausforderndes Erlebnis unabhängig  von Fitness, Fahrgeschick und den Wasserbedingungen. Egal ob See, Fluss oder Meer, Jetboarding geht überall. Der elektrische Antrieb sorgt dafür, dass das Brett immer in Fahrt kommt.

Welche Jetboards gibt es im Vergleich?

Jetboards stehen im Vergleich zu anderen Wassersportgeräten in der Hitlisteweit oben. Der Trend zum Jetboard sorgt für ein umfangreiches Angebot an innovativen Modellen. Im Vergleich präsentieren sich für Jetboards einige große Hersteller. Dazu gehört der deutsche Produzent Curf sowie die schwedischen Konkurrenten Awake Boards und Radinn.

Jetboards

Was zeichnet Jetboards im Vergleich aus?

Moderne Jetboards haben einen Vorteil gegenüber konventionellen Technologien. Der elektrische Akku sorgt für eine hohe Leistung, leisen Betrieb, geringe Kosten und einen emissionsarmen Antrieb. Alternativ können sich Jetboarder auch für einen Antrieb mit Verbrennungsmotor entscheiden. Der große Vorteil ist die sofortige Einsatzbereitschaft ohne Laden. Der Motor sorgt für einen direkten Start. Der Nachteil ist das höhere Gewicht des Boards, die Lärmentwicklung und der nicht umweltfreundliche, hohe Treibstoffverbrauch. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h ist das kraftstoffgetriebene Jetboard im Vergleich deutlich schneller als das elektrisch betriebene.

Beim Kauf fließt das Können des Fahrers mit in den Vergleich der einzelnen Jetboard Modelle ein. Große Boards liegen stabil auf dem Wasser. Das ermöglicht eine ruhige Fahrt und ist daher vor allem für den Anfänger geeignet. Bei einem großem Jetboard liegt der ungeübte Fahrer mit von Anfang an richtig. Beliebt auch bei einigen Boots- und Yachtbesitzern. Bekannt von der Boot-Düsseldorf die Marke  Azimut-Yachts, Absolute, Princess oder Ferretti.

Wenn der Fahrer Jetboard Modelle vergleicht, steht der einfache Transport und die schnelle Einsatzbereitschaft auf der Wunschliste ganz oben. Das Board muss daher zum Transporter passen. Hat der Jetboarder nicht das richtige Gefährt, kann ein aufblasbares elektrisches Board eine praktische Alternative sein. Sehrl leicht aufblasbar das Fliteboard Air.

Die Oberfläche des Jetboards ist im Vergleich eine wichtige Eigenschaft bei der Entscheidung für oder gegen ein Brett. Mit einem rauen und griffigen Belag steht der Jetboarder sicher auf dem Brett und sieht einer rasanten Fahrt von bis zu 50 km/h entgegen. Alternativ sind viele Jetboard Modelle mit Bindungen ausgestattet, die am Brett befestigt sind.

Für wen ist Jetboarding im Vergleich der richtige Sport?

Jetboarding ist der richtige Wassersport für alle, die den neuen Kick auf dem Wasser suchen. Egal, welche Form des elektrischen Surfboards der Fahrer wählt, jedes Brett hat seine Herausforderungen. Die elektrischen Boards ermöglichen bei jedem Wind und Wellengang, unabhängig von Gezeiten und Surf Region das neue sportliche Erlebnis auf dem Wasser. Schnell und wendig oder stabil und elegant, je nach Größe des Boards erlebt der Fahrer im Vergleich den Spaß, den er haben möchte. Wenn der Akku nach einer rasanten Fahrt leer ist, ermöglicht ein einfacher Austausch das Fortsetzen der Fahrt in wenigen Sekunden. Mit der Fernbedienung in der Hand steuert der Jetboarder das Tempo in vielen Abstufungen. Dem Jetboard Spaß hält im Vergleich kein anderes Gerät auf dem Wasser stand.

Kann der Jetboarder sein Board individuell zusammenstellen?

Große Jetboard Anbieter wie Radinn bieten im Vergleich eine umfangreiche Auswahl an Modellen und Bestandteilen für jedes Können. Die Jetboards lassen sich in vielen Variationen zusammenstellen, so dass jeder Jetboarder seinem Fahrstil nachkommen kann. Das Internetangebot sorgt mit aktuellen Videos der neuesten Modelle für viel Lust auf den neuen Fahrspaß. Viel Erfolg!

Besuchen Sie auch unseren virtuellen 360 Grad Rundgang.

 

Jetzt 20€ sichern

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

News & Trends

anmelden!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.