Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kumpan Elektroroller

 

Akku- und Motorleistung

 

Kernstück der Elektroroller Kumpan 1950 ist ein Lithium-Ionen-Akku, der eine unglaubliche Reichweite von 40 Kilometern besitzt. In nur 2,5 Stunden ist er wieder voll aufgeladen. Möchten Sie längere Strecken zurücklegen, können Sie das Kumpan Akku Kraftpaket 1.5 erwerben. Mit ihm erhöhen Sie die Reichweite auf 50 Kilometer.

 

Der bürstenlose Radnabenmotor sorgt derweil mit 250 Watt (0,34 PS) für ein Spitzentempo von 20 oder 25 Stundenkilometern. 

 

Kumpan Roller – Die Modelle

 

Neben den Modellen Kumpan 1954L, 1954 RI und 1953, Elektroroller mit Sattel, hat die deutsche Marke mit dem Modell 1950 einen ultracoolen E-Tretroller im Programm. Diesen erhalten Sie mit oder ohne Straßenzulassung, je nachdem, wie Sie den E-Scooter nutzen möchten. Um vollkommen stilecht unterwegs zu sein, designt das Unternehmen passend zu den Fahrzeugen auch nostalgische Anhänger, Helme und weitere Accessoires.

 

Kumpan E-Roller mit oder ohne Straßenzulassung

 

Abhängig davon, für welches Vorhaben Sie den Roller benötigen, haben Sie die Wahl zwischen einem Modell mit oder ohne Straßenzulassung. 

 

Der 20 Stundenkilometer schnelle 1950 Street ist mit Kennzeichen, Versicherung und Mofa-Führerschein für alle Straßen in der EU zugelassen. Zum Gasgriff am Lenker kommen LED-Vorder- und Rücklichter, Reflektoren, Kennzeichenhalter, Tachometer und Klingel. Chic und zugleich praktisch ist der gepolsterte Gepäckträger. So erweist sich der Elektroroller als perfekter Begleiter im urbanen Leben. Sie dürfen ihn wie ein Moped ohne Helm fahren. Der E-Scooter hat ein Leergewicht von 17 Kilogramm und kann weitere 95,5 Kilogramm tragen. 

 

Den 25 Stundenkilometer schnellen Kumpan 1950 Pure dürfen Sie auf Privatgelände fahren und überall dort, wo die Straßenverkehrs-Ordnung nicht gilt. Er ist 15,5 Kilogramm schwer und kann weitere 101 Kilogramm transportieren. Mit wenigen Handgriffen lässt er sich auf die Maße 1170 x 550 x 675 Zentimeter zusammenklappen.

 

So funktionieren die E-Roller!

 

Sie treiben den E-Scooter zu Beginn per Beinschub an. Dann bedienen Sie im leichten Rollen – abhängig vom Modell – den drehbaren Gasgriff oder das Motor unterstützende Fahren. Das breite Trittbrett gibt den Füßen guten Halt. 12-Zoll-Luftreifen lassen Sie unebene Untergründe kaum spüren. Hydraulische Scheibenbremsen unterstützen den Komfort und Ihre Sicherheit. Wenn das Akku leer ist, können Sie es an einer normalen Steckdose in Ihrem Haushalt aufladen. Dabei passt das kompakte Ladegerät auch in eine Handtasche oder einen Rucksack. Um den E-Scooter in der Bahn oder im Kofferraum zu transportieren, klappen Sie ihn einfach platzsparend zusammen. Der Preis für den Kumpan Roller liegt bei 1.499,- für die Street- und 1.599,- Euro für die Pure Version. Im führenden Magazin der Motorradbranche, World of Bike, konnte der Kumpan Roller im Test durch Nutzwert, Fahrspaß und Verarbeitung überzeugen.

 

  Akku- und Motorleistung   Kernstück der Elektroroller Kumpan 1950 ist ein Lithium-Ionen-Akku, der eine unglaubliche Reichweite von 40 Kilometern besitzt. In nur... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kumpan Elektroroller

 

Akku- und Motorleistung

 

Kernstück der Elektroroller Kumpan 1950 ist ein Lithium-Ionen-Akku, der eine unglaubliche Reichweite von 40 Kilometern besitzt. In nur 2,5 Stunden ist er wieder voll aufgeladen. Möchten Sie längere Strecken zurücklegen, können Sie das Kumpan Akku Kraftpaket 1.5 erwerben. Mit ihm erhöhen Sie die Reichweite auf 50 Kilometer.

 

Der bürstenlose Radnabenmotor sorgt derweil mit 250 Watt (0,34 PS) für ein Spitzentempo von 20 oder 25 Stundenkilometern. 

 

Kumpan Roller – Die Modelle

 

Neben den Modellen Kumpan 1954L, 1954 RI und 1953, Elektroroller mit Sattel, hat die deutsche Marke mit dem Modell 1950 einen ultracoolen E-Tretroller im Programm. Diesen erhalten Sie mit oder ohne Straßenzulassung, je nachdem, wie Sie den E-Scooter nutzen möchten. Um vollkommen stilecht unterwegs zu sein, designt das Unternehmen passend zu den Fahrzeugen auch nostalgische Anhänger, Helme und weitere Accessoires.

 

Kumpan E-Roller mit oder ohne Straßenzulassung

 

Abhängig davon, für welches Vorhaben Sie den Roller benötigen, haben Sie die Wahl zwischen einem Modell mit oder ohne Straßenzulassung. 

 

Der 20 Stundenkilometer schnelle 1950 Street ist mit Kennzeichen, Versicherung und Mofa-Führerschein für alle Straßen in der EU zugelassen. Zum Gasgriff am Lenker kommen LED-Vorder- und Rücklichter, Reflektoren, Kennzeichenhalter, Tachometer und Klingel. Chic und zugleich praktisch ist der gepolsterte Gepäckträger. So erweist sich der Elektroroller als perfekter Begleiter im urbanen Leben. Sie dürfen ihn wie ein Moped ohne Helm fahren. Der E-Scooter hat ein Leergewicht von 17 Kilogramm und kann weitere 95,5 Kilogramm tragen. 

 

Den 25 Stundenkilometer schnellen Kumpan 1950 Pure dürfen Sie auf Privatgelände fahren und überall dort, wo die Straßenverkehrs-Ordnung nicht gilt. Er ist 15,5 Kilogramm schwer und kann weitere 101 Kilogramm transportieren. Mit wenigen Handgriffen lässt er sich auf die Maße 1170 x 550 x 675 Zentimeter zusammenklappen.

 

So funktionieren die E-Roller!

 

Sie treiben den E-Scooter zu Beginn per Beinschub an. Dann bedienen Sie im leichten Rollen – abhängig vom Modell – den drehbaren Gasgriff oder das Motor unterstützende Fahren. Das breite Trittbrett gibt den Füßen guten Halt. 12-Zoll-Luftreifen lassen Sie unebene Untergründe kaum spüren. Hydraulische Scheibenbremsen unterstützen den Komfort und Ihre Sicherheit. Wenn das Akku leer ist, können Sie es an einer normalen Steckdose in Ihrem Haushalt aufladen. Dabei passt das kompakte Ladegerät auch in eine Handtasche oder einen Rucksack. Um den E-Scooter in der Bahn oder im Kofferraum zu transportieren, klappen Sie ihn einfach platzsparend zusammen. Der Preis für den Kumpan Roller liegt bei 1.499,- für die Street- und 1.599,- Euro für die Pure Version. Im führenden Magazin der Motorradbranche, World of Bike, konnte der Kumpan Roller im Test durch Nutzwert, Fahrspaß und Verarbeitung überzeugen.