Versicherung

Luxury Gadgets bietet Ihnen individuelle Versicherungen rund um Ihre E-Mobility und sorgen für die persönliche Sicherheit in Freizeit und Verkehr.


Elektro-Zweiräder und Elektro-Sportgeräte haben ihren Preis. Fahrzeuge der mittleren Preisklasse kosten ab 3.000 Euro aufwärts. Diese Werte sollten Sie versichern, denn bei einem Unfall oder einem Diebstahl eines E-Bikes ist der Schaden hoch. Luxury Gadgets berät Sie bei der Auswahl der Versicherung für Ihr E-Bike. Wir sorgen dafür, dass Sie die richtige Haftpflichtversicherung oder Diebstahlversicherung für Ihr Pedelec abschließen.


Welche Versicherungen brauchen Sie für Ihr E-Bike?
Ihre Hausratversicherung zahlt für den Schaden, soweit das Fahrzeug in geschlossenen Räumen abgestellt war. Dazu zählen Keller oder Nebengebäude. Wenn Sie das Elektro-Rad draußen auf dem Gehweg parken, zahlt die Versicherung häufig nicht. Fragen Sie deshalb bei Ihrem Anbieter nach, ob Diebstahl oder Beschädigungen draußen mitversichert sind. Gerne empfiehlt Ihnen Luxury Gadgets eine verlässliche Rund-um-sorglos Absicherung. Wir wollen, dass Sie viel Spaß an Ihrem E-Bike, E-Scooter oder E-Surfboard haben.


Neben Diebstahl und Schäden versichern Sie am besten auch andere Risiken. Dazu zählen Unfall, Brand, Vandalismus, Unwetter und Schäden durch den Akku. Eine Akku-Versicherung sorgt bei Defekten durch Feuchte, einen Kurzschluss oder eine kaputte Elektronik für den finanziellen Ausgleich.


Elektro-Fahrrad Versicherungen bieten Tarife mit und ohne eine Selbstbeteiligung an. Ein Vollkaskoschutz sorgt für Ihre finanzielle Sicherheit. Gerne ermittelt Luxury Gadgets für Sie den passenden Tarif.


Eine Privathaftpflichtversicherung tritt für Sie ein, wenn Sie bei einem Unfall einen Schaden an einem anderen Fahrzeug verursachen. Achten Sie darauf, dass diese Schäden im notwendigen Umfang mitversichert sind! Für S-Pedelecs bis 45 km/h gelten erweiterte Regelungen, da es sich nicht um ein Fahrrad, sondern um ein Leichtkraftrad handelt.


Übrigens gibt es auch Versicherungen für das Leasing von E-Bikes. Die Versicherungsberater von Luxury Gadgets beraten Sie eingehend.


Brauche ich eine Versicherung für das E-Surfboard?
Wenn Sie auf dem Surfbrett einen Schaden verursachen, unterliegen Sie der Haftpflicht. Nicht immer sind Schäden in der Freizeit mit der Privathaftpflicht abgedeckt. Luxury Gadgets berät Sie daher zu speziellen Versicherungen für Ihr E-Surfboard, die auch für den Transport gelten sollten.


Empfinden Sie das Thema Versicherungen für E-Bikes als undurchdringlichen Dschungel? Dann rufen Sie Luxury Gadgets an und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Unsere Fachleute analysieren Ihre persönliche Situation, erstellen einen Vergleich der Versicherung und optimieren Ihren Schutz. Wir freuen uns auf Sie!