Triton 3300 / 1 MD

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


TRITON 3300 / 1 MD Die Triton 3300/1 MD ist kompakt, leicht und perfekt für... mehr
Produktinformationen "3300 / 1 MD"

TRITON 3300 / 1 MD

Die Triton 3300/1 MD ist kompakt, leicht und perfekt für Ein-Mann-Fernsehen, Dreh- und Beobachtungs-Expeditionen. Es eignet sich auch für Bergung, Rettung und andere Unterstützungsaufgaben in Tiefen bis zu 1000 Metern. Der Triton 3300/1 MD ist ein vielseitig einsetzbares Tauchgerät. Es eignet sich ideal, um Operationen zu unterstützen, bei denen seine Kraft, Manövrierfähigkeit und großzügige Nutzlast es ermöglichen, Aufgaben auszuführen, die typischerweise eine angebundene ROV erfordern würden. Der modulare Aufbau bietet eine große Missionsflexibilität und ermöglicht eine schnelle Umkonfiguration zwischen Tauchgängen und Aufgaben. Auswechselbare Werkzeugrahmen machen die Montage von Spezialausrüstungen einfach, schnell und unkompliziert

 

 
Triton-3300-1-MD-U-Boot_07

 

  • EINFÜHRUNG


Stellen Sie sich vor, die fabelhafte Majestät der Unterwasserwelt zu erleben, die sich nah und persönlich mit den unzähligen Bewohnern der Tiefe zusammenpasst. Tauchen Sie unter die Oberfläche in einem Triton-Tauchgang und betreten Sie eine Welt, die noch niemand gesehen hat.
Dies ist die schönste Art von Abenteuer - sicher, komfortabel, faszinierend und selten.

  Triton-3300-1-MD-U-Boot_08

 

  • TECHNISCHE HILFE

Für wissenschaftliche Projekte, die die Sammlung von empfindlichen Exemplaren beinhalten oder die einen sehr sorgfältigen Betrieb der Manipulatorarme erfordern, empfiehlt Triton, den standardmäßigen, ratengesteuerten 6-fach Manipulatorarm auf einen positionsgesteuerten 7-Funktionsarm zu bringen. Dieses Upgrade bietet erhöhte Geschicklichkeit und fein skalierte Kontrolle.

Ein optionaler Sekundärmanipulatorarm kann auch angebracht werden. Eine solche Anordnung eignet sich zur Gefäßstabilisierung bei biologischen Sammlungen rund um Offshore-Ölplattformen, oder wo das Forschungsprogramm zusätzliche Datensammlungen erfordert.

 

  • ARCHÄOLOGISCHE FORSCHUNG


Archäologen verwenden Triton-Tauchboote, um extrem genaue georeferenzierte Unterwasser-Umfragen durchzuführen und um interessante Merkmale auf dem Meeresboden zu lokalisieren und zu identifizieren - auch unter extrem begrenzten Sichtverhältnissen.
Sie werden verwendet, um Wrackartefakte und sogar ganze Schiffswracks zu identifizieren, die unter Sand oder anderen Substraten versteckt sind. Forscher holen und geben empfindliche Gegenstände auf die Oberfläche und betreten und filmen sonst undurchdringliche Räume innerhalb eines Schiffbruchs.
Triton bietet die Installation und Integration der Ausrüstung Archäologen Notwendigkeit, ihre Projekte effektiv auszuführen. Weitere Informationen über die Ausrüstung von Triton finden Sie auf

  • Freizeit


Ein Triton-Tauchboot erlaubt dem unerschrockenen Yachtbesitzer, Familie und Freunde mit dem ultimativen Abenteuer zu versorgen; Eine, die sicher, komfortabel, faszinierend und selten ist. Die Besitzer sind in der beneidenswerten Lage, in der Lage zu sein, unglaubliche Sehenswürdigkeiten zu erleben, neue Entdeckungen zu machen und wissenschaftliche Gemeinschaften zu unterstützen. All dies auf einem Zeitplan und in einer Art und Weise ihrer eigenen Wahl.
Tauchen weit über die Fähigkeiten von SCUBA Taucher hinaus, genießen Triton Besitzer einzigartige Möglichkeiten, riesige Fassschwämme, foto-lumineszierende Kreaturen aller Art, seltene Wirbellose, einzigartige tiefe Wasserfische und massive tiefe Seehaie zu sehen.
Dies und mehr, kann von jedermann, von jedem Alter und ohne die Notwendigkeit für Tauchgang genossen werden. Ein Gast an Bord eines Triton kann bequem bis zu 12 Stunden in einer klimatisierten und temperaturgesteuerten Umgebung untergetaucht bleiben. Handgenähte Ledersitze und ein integriertes Soundsystem helfen Ihnen, Ihren Triton zu einem angenehmen Ort zu machen, vor allem bei längeren Tauchgängen.
Unabhängig von der Tiefe bleibt das Innere der Passagierkabine bei Oberflächendruck, eine Atmosphäre. Infolgedessen kann ein Triton tauchen und rasen schnell mit Passagieren, die vollständig vor den druckinduzierten physiologischen Effekten der Taucher geschützt sind.

  •  WISSENSCHAFT


Triton-Submersibles bieten marine Wissenschaftler aller Art die ultimative Plattform, aus der sie ihre Forschung, Probenahme, Messungen und Analysen durchführen können.
Alle wissenschaftlichen Instrumentierungs- und Skid-Funktionen werden von einer separaten grafischen Benutzeroberfläche auf einem eigenständigen Touchscreen-Laptop gesteuert. Daten für Instrumente wie Phototransekte und CTD (Leitfähigkeit, Temperatur und Dichte) werden in Echtzeit gestreamt und zur späteren Übertragung gespeichert. Die Betätigung anderer Instrumente, wie zB die Wasserprobennehmer oder die Saugpumpe, wird direkt aus dem Tauchgerät gesteuert.
Alle Laptop-Bedienelemente für die wissenschaftliche Instrumentierung sind einfach und intuitiv und können mit minimalem Training betrieben werden. Manipulator-Steuerung, die für Geräte wie Saugpumpen und Drücker verwendet wird, kann von jedem Insassen der Kugel durchgeführt werden, wird aber meist am besten durch den Piloten in Verbindung mit der Bewegung des Tauchers durchgeführt.

  • DER TIEF OZEAN IST KEIN PLATZ FÜR KOMPROMISS


Triton-Tauchfahrzeuge sind nach strengsten Sicherheitsstandards konstruiert, getestet und zertifiziert.
Sie werden aus den feinsten Materialien gebaut und unsere Kunden genießen den Kundendienst

 

Länge: 200 cm
Durchmesser: Breite 160 cm , Höhe 184 cm
Geschwindigkeit: 3 Knoten
Laufzeit: 6 Stunden
Batterie: 11 kWh
Tauchtiefe: 1.000 meter
Gewicht (netto): 2.100 kg
Personenanzahl: 1 Pilot
Farbe: verschiedene Farben möglich. Auf Anfrage
Premium Siegel
Weiterführende Links zu "3300 / 1 MD"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "3300 / 1 MD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

7500 / 2 Triton 7500 / 2
3.000.000,00 € *
Ceclo REV Inside Ceclo
11.900,00 € *
Super Falcon DeepFlight Super Falcon
3.000.000,00 € *
Bootsbild zum Modell VELDER VELDER 63 - Bild 1 VELDER VELDER 63
545.000,00 € *
Bootsbild zum Modell V52 - Bild 1 PRINCESS V52
510.000,00 € *
One Evolve One
1.099,00 € *
X (Shark) Seabreacher X (Shark)
150.000,00 € *
3300 / 3 MKII Triton 3300 / 3 MKII
3.000.000,00 € *
Dragon DeepFlight Dragon
3.000.000,00 € *
Zuletzt angesehen