Bikeleasing Frau auf Mauer mit Laptop

Fahrrad- und E-Bike Leasing bei Luxury Gadgets

Sie nutzen den tĂ€glichen Weg zum Job fĂŒr Ihre Fitness? Radeln oder E-Biken ist genau Ihr Ding? Dann ist Bikeleasing Ihre Lösung fĂŒr innovatives Biking zu gĂŒnstigen Preisen. Bei Luxury Gadgets erfahren Sie alles ĂŒber modernes Fahrrad-Leasing.
Bikeleasing Arbeitnehmer Frau mit Fahrrad

Warum Bikeleasing?

Sie wollen schnell und preiswert zum neuen Traumrad und Ihr Arbeitgeber unterstĂŒtzt Sie dabei? Dann ist das Leasing eines Dienstfahrrads das Richtige fĂŒr Sie. Ihr Chef schließt einen Bikeleasing Vertrag und verschafft Ihnen die Gelegenheit, ein Rad Ihrer Wahl zu mieten. Eine win-win-Situation: Ihr Arbeitgeber unterstĂŒtzt umweltgerechte MobilitĂ€t und die Fitness seiner Mitarbeiter. Sie biken Ihr Wunschrad zu planbaren Konditionen. Luxury Gadgets zeigt Ihnen, wie Bikeleasing funktioniert!

Welche Vorteile hat BikeLeasing?


Mit Leasing neueste Fahrrad Modelle nutzen

Bikeleasing steht fĂŒr innovative MobilitĂ€t, neueste Technik und faire Kosten. Der Leasing-Vertrag lĂ€uft ĂŒber drei Jahre. Anschließend suchen Sie sich ein neues Modell aus. So sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, Ihr Rad ist in gutem Zustand und Sie können immer wieder neue Typen probieren: Vom Citybike ĂŒber Mountainbike bis zum Pedelec ist alles möglich. Eine Ausnahme bilden schnelle S-Pedelecs. Der Bikeleasing Arbeitgeber kann diese Fahrzeuge aufgrund der zusĂ€tzlich erforderlichen Maßnahmen, wie zum Beispiel der zusĂ€tzlichen Versicherung, vom Leasing ausschließen.

Bikeleasing ist preiswert und bequem 

Bei Bikeleasing kommen Sie in den Genuss der Steuerersparnis wie bei einem Dienstwagen. Mit dem Bikeleasing Rechner ermitteln Sie im Handumdrehen die monatlichen Leasingraten. Diese sind gegenĂŒber einem Neukauf in der Regel konkurrenzlos gĂŒnstig. Ihr Arbeitgeber zahlt die Leasing-Raten direkt an Bikeleasing. Mittels Gehaltsumwandlung zieht er den monatlichen Betrag direkt von Ihrem Gehalt ab. Einfacher geht es nicht! Sie radeln und brauchen sich um nichts kĂŒmmern. 

Das Zubehör radelt mit

Zum Leasing gehört alles, was fest auf dem Dienstfahrrad montiert ist. Dazu gehören zum Beispiel der Kindersitz, ein LastenanhÀnger oder auch der StÀnder. Ein hochwertiges Schloss ist immer Bestandteil des Bikeleasing. Fahrrad-Bekleidung und Helme dagegen kaufen Sie direkt. Sie sind nicht leasingfÀhig.


Zum Zubehör

Bikeleasing fĂŒr die ganze Familie

Ihr Arbeitgeber schließt mit Ihnen einen Bikeleasing Überlassungsvertrag, in dem die Einzelheiten der Nutzung individuell geregelt sind. Hier vereinbaren Sie, ob und wie Sie das Rad genau nutzen dĂŒrfen. Dort finden Sie auch die Angaben ĂŒber die private Verwendung, das Radeln im Urlaub im In- und Ausland und wie Ihre Familie per Leasing mitradeln kann. In Absprache können Sie auch mehrere DienstrĂ€der leasen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber ĂŒber dieses Thema! Bikeleasing bietet hier individuelle Lösungen.

Sicher unterwegs mit Bikeleasing

Selbst wenn Sie perfekt aufpassen und Ihr Rad technisch fit ist, UnfĂ€lle passieren. Damit Ihr Arbeitgeber und Sie vor den finanziellen Folgen geschĂŒtzt sind, bietet Bikeleasing umfassende Versicherungspakete an. Die Grundversicherung Bikeleasing „Premium“ schließen Sie als Rundumschutz automatisch ab und daher ist die GebĂŒhr in Ihrer monatlichen Rate schon enthalten. Diese Basisversicherung ĂŒbernimmt die Kosten bei Unfall, Diebstahl, Vandalismus und vielem mehr. „Premium Plus“ schließen Sie auf Wunsch zusĂ€tzlich ab. Diese Bikeleasing Versicherung beinhaltet den Ersatz oder die Reparatur wichtiger Verschleißteile wie BremsbelĂ€ge, Ketten, Zahnriemen und Reifen. Doch die Versicherung hat auch Grenzen: Der Vertrag setzt HöchstbetrĂ€ge, die je Fahrzeug und Jahr gezahlt werden.

Immer mobil mit Bikeleasing

Alle drei Jahre ein neues Rad – das allein ist schon ein Garant fĂŒr MobilitĂ€t. Wenn Sie Ihr Rad regelmĂ€ĂŸig warten lassen, gibt es noch weniger GrĂŒnde fĂŒr einen Ausfall. Mit dem Versicherungspaket „Inspektion Plus“ zahlen Sie die regelmĂ€ĂŸige PrĂŒfung Ihres Rads. Der Bikeleasing Service HĂ€ndler prĂŒft wichtige Teile des Rads und sorgt so fĂŒr einen einwandfreien Zustand und Ihre sichere Fahrt. Enthalten ist auch ein Check des Akkus bei Ihrem E-Bike. So erkennen Sie mögliche MĂ€ngel frĂŒh und nicht erst bei schwacher Leistung des Akkus.
Lassen Sie Ihr E-Bike von den Fachleuten bei Luxury Garage checken! Dann sind Sie auf Ihren Touren immer sicher unterwegs!

Sicherheit fĂŒr den Arbeitgeber

Im Überlassungsvertrag formuliert der Arbeitgeber die Konditionen im Rahmen des Rad-Leasings fĂŒr den Arbeitnehmer. Was aber passiert, wenn der Mitarbeiter krank wird, kĂŒndigt oder stirbt? Sicherheit gewĂ€hrt hier die Ausfallversicherung, deren Erstattung bereits in dem Basis Leasing-Vertrag enthalten ist. Optional schließt der Bikeleasing Arbeitgeber eine Haftpflicht und Rechtsschutz Versicherung ab. Diese sorgt fĂŒr die Rechte des Mitarbeiters wĂ€hrend einer privaten Nutzung. Aufgrund der geringen monatlichen GebĂŒhr lohnt sich die Investition in die Sicherheit immer. So macht das Radeln noch mehr Spaß!


Jobrad oder Bikeleasing: Der Unterschied
Der Markt an Leasing Angeboten fĂŒr FahrrĂ€der und E-Bikes ist umfangreich. Luxury Gadgets hat mit seinen Bikeleasing Erfahrungen einen Blick auf Service und Kosten geworfen.

Die Kosten beim Dienstfahrrad-Leasing

Die Anbieter von Rad-Leasing bieten alle einen Leasing-Rechner an. Auf diese Weise können Sie vor Abschluss des Leasing-Vertrags Ihre kĂŒnftigen monatlichen Raten und Ihre Ersparnis gegenĂŒber einem Kauf ermitteln. Bei einem Vergleich der monatlichen Leasingraten ĂŒberrascht: Die Kosten fĂŒr ein Rad-Leasing ĂŒber drei Jahre liegen bei vielen Anbietern wie Jobrad oder Bikeleasing in Ă€hnlicher Höhe.
Sie wollen mehr ĂŒber Leasing-Anbieter erfahren? Hier finden Sie unsere Ratgeberartikel: 

Fahrrad-MobilitÀt ist sicher

Viele Anbieter bieten die Möglichkeit Fahrer und Fahrrad bei einer Panne zum Ausgangsort zurĂŒckzubringen. HĂ€ufig gibt es diesen Service sogar 24 Stunden am Tag. Mit Zusatzversicherung lĂ€sst sich dieser Service noch aufrĂŒsten. Gegen ein geringes Aufgeld organisieren die Leasing-Anbieter regelmĂ€ĂŸige Inspektionen. Auf diese Weise kommen Sie mit wenig finanziellem Aufwand ans sichere Ziel.
Jetzt haben Sie Lust Bikeleasing kennen zu lernen? Besuchen Sie das umfangreiche Online-Angebot von Luxury Gadgets. Entdecken Sie hier unsere große Auswahl an außergewöhnlichen und coolen E-Bikes. Ihr individuelles Dienstrad ist auf jeden Fall dabei. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder per Mail. Wir freuen uns auf Sie.

VORTEILE DES BIKE-LEASINGS AUF EINEN BLICK:

Vorteile fĂŒr den Arbeitnehmer:

✔ geldwerter Vorteil

✔ 40 % gegenĂŒber dem Privatkauf sparen

✔ attraktive steuerliche Vorteile

✔ alle 36 Monate ein neues E-Bike

✔ Abzug Leasingrate direkt vom Bruttolohn

✔ entfallende Kosten fĂŒr PKW / Bahn

✔ entfallende Parkplatzsuche

✔ Spaßfaktor und weniger Stress

✔ zeitsparend durch schnellstes Verkehrsmittel auf kurzen Distanzen

✔ Beitrag Verkehrsoptimierung / Umweltschutz

Vorteile fĂŒr den Arbeitgeber:

✔ sinkende Lohnnebenkosten

✔ steigende Mitarbeitermotivation / Mitarbeiterbindung

✔ Förderung der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

✔ verbesserte ProduktivitĂ€t durch besseres Konzentrationslevel

✔ krankheitsbedingte Ausfallkosten werden reduziert

✔ reduzierte Fuhrparkkosten im Vergleich zum Firmenfahrzeug

✔ geringerer Parkplatzbedarf

✔ nachhaltiger Beitrag zur Verkehrsoptimierung / Umweltschutz

✔ StĂ€rkung des Arbeitgeberimages