Laxury Gadgets Parilla carbon E-Bike Luxury Gadgets E-Scooter

e-Bike und e-Scooter Shop Extravagante Gadgets

Geschenke für


E-Bikes & E-Scooter kaufen

Entdecken Sie hochwertige und ausgefallene Elektrofahrräder und Elektroroller bei Luxury Gadgets.
Außerdem im Trend: E-Skateboards, Tauchscooter & E-Surfboards – exklusive Geschenke für besondere Menschen.

Bei Luxury Gadgets finden Sie Damen und Herren E-Bikes, die nicht nur durch Leistung, sondern durch außergewöhnliches Design überzeugen: ob Chopper E-Bike, Elektrofahrrad im SUV oder Fatbike Style, Retro City Pedelec oder leichtes handliches Klapp E-Bike. Dabei eignen sich die meisten der coolen und robusten Bikes ebenso als Trekking E-Bike und Mountainbike wie für Fahrten in der Stadt. Dank leistungsstarker Motoren können Sie mit allen unseren Elektrobikes Steigungen ohne großen Kraftaufwand bezwingen.

SUV und E-Fatbikes erlauben die sanfte Fahrt über Kopfsteinpflaster oder über Stock und Stein als E-Bike MTB, denn sie verfügen über besonders leistungsstarke Motoren. Mit leichten Klapp E-Bikes fahren Sie mal eben 30 Kilometer zum nächsten Bahnhof und nehmen es platzsparend mit auf Reisen. Auch die super stylishen The Ruffian Chopper E-Bikes lassen sich vielfältig einsetzen und sind überall der Blickfänger.

Neu im Shop
Luxury Gadgets

Unsere exklusive Produktauswahl

Auf dieser Seite finden Sie eine kuratierte Kollektion edelster Luxury Toys und Accessoires.

Elektronische Fortbewegung ist unsere Passion. Ob zu Wasser mit dem SUBLUE White Shark Tauchscooter oder an Land mit stylischen Scootern von Egret und Metz oder coole E-Bikes von Ruff Cycles, Super 73 und Gocycle, mit den hier aufgeführten Produkten stellen wir sicher, dass Sie maximal bequem und hochinnovativ unterwegs sind.

Beliebteste
Kategorien

E-Bike Kaufratgeber

Was ist der Unterschied zwischen einem E-Bike und einem Pedelec?

Streng genommen lautet der Fachbegriff für alle Elektrofahrräder, die Motor-Unterstützung bis 25 Stundenkilometer bieten, „Pedelec“. „E-Bike“ heißen hingegen elektrische Fahrräder, die ohne Pedal-Unterstützung per Knopfdruck fahren können und deshalb schon ab einer Geschwindigkeit von sechs km/h eine Zulassung benötigen. Da dieser Unterschied aber kaum bekannt ist, verwenden wir der Einfachheit halber hier meist den Begriff 'E-Bike' – für E-Bikes und Pedelecs.

Wie viel kostet ein gutes E-Bike?

Der Preis für ein gutes E-Bike variiert stark nach Marke und Ausstattung des Elektrofahrrads. Günstig erhalten Sie bei uns hochwertige Design Klapp E-Bikes von Blaupunkt ab circa 1.000 bis 1.600 Euro. Die Fatbikes von Ruff Cycles beginnen mit einem Preis von circa 2.300 Euro, während die Go-Cycle City-Elektroräder stark reduziert ab circa 2.600 Euro zu haben sind. 3.000 Euro investieren Sie gut in ein Premium Retro E-Bike von Lithium Cycles, 4.500 Euro in das Premium Chopper E-Bike von Ruff Cycles. Das einzigartige SUV E-Bike von Moto Parilla bekommen Sie ab 7.930 Euro. Und den Preis für das exklusive Moto Parilla Carbon E-Bike erfahren Sie auf Nachfrage.*

Immer wieder erhalten Sie bei uns exklusive E-Bikes stark reduziert.

Welches E-Bike Akku kaufen?

Richtig gute E-Bikes überzeugen nicht nur durch einen leistungsstarken Motor, zum Beispiel von Bosch, sondern auch durch einen schnell wieder aufladbaren Akku, der eine hohe Reichweite mit Motor-Unterstützung ermöglicht.

Von Vorteil ist, wenn sich das Akku herausnehmen lässt, sodass Sie es auch unabhängig vom Fahrrad aufladen können. Sehr gute E-Bike Akkus erlauben Reichweiten von bis zu 90 Kilometern mit Motor-Unterstützung. Das entspricht der Strecke von Köln nach Düsseldorf und zurück.

In nur zwei Stunden sind die meisten Akkus bereits zur Hälfte wieder aufgeladen. Zu beachten ist, dass leistungsstärkere Akkus etwas mehr wiegen und damit das Gesamtgewicht des Elektrofahrrads erhöhen. Für ein City Pedelec ist ein Akku mit einer Reichweite von 65 Kilometern schon sehr gut – wie zum Beispiel beim 17,5 Kilo leichten Gocycle GXi Premium E-Klapprad.

Welche E-Bike Motoren gibt es?

Jedes Bike kaufen Sie bei uns ebenso wie jeden E-Roller inklusive Motor. Da die E-Bike Motoren für zulassungsfreie Pedelecs nur bis 25 Stundenkilometer Geschwindigkeit unterstützen, beträgt die Leistung der meisten Motoren 250 Watt. Lediglich spezielle Elektro-Fahrräder wie das SUV E-Bike von Moto Parilla lassen sich auf Wunsch auch mit 500 Watt oder 750 Watt motorisieren und erreichen dann bis zu 32 oder 42 Stundenkilometer.

Unterschiede bei E-Bike Motoren bestehen im Gewicht und im Drehmoment. So kann das Motorgewicht zwischen 2,8 und 3,4 Kilo schwanken, der Drehmoment, der für die Beschleunigung verantwortlich ist, zwischen circa 40 bis 90 Newtonmetern. Der E-Bike Bosch Motor Performance CX mit 75 NM, wie Ruff Cycles ihn in seine Räder einbaut, unterstützt die Tretleistung im Turbo-Gang zu 340 Prozent – eine starke Leistung!

Persönliche E-Bike Kaufberatung

Für eine Kaufberatung rufen Sie uns von Montag bis Freitag gerne zwischen 9:00 bis 18:00 Uhr unter +49 (0) 178 878 33 17 an oder besuchen Sie unseren E-Bike Shop in Köln in der Butzweilerstraße. Gerne beraten wir Sie auch hinsichtlich der Wahl von Rahmengröße und weiteren Ausstattungsdetails.

Wir freuen uns auf Sie!

Luxury Gadgets
News

E-Scooter & E-Roller kaufen – mit Straßenzulassung

Bei Luxury Gadgets finden Sie ausschließlich Elektroroller mit Straßenzulassung – unabhängig davon, ob die E-Scooter über einen Sitz oder lediglich über ein Trittbrett verfügen.

Seit Juni 2019 sind auch Elektroroller mit Trittbrett im Straßenverkehr zugelassen, solange sie bestimmte Ausstattungsmerkmale wie Bremsen, Vorder- und Rücklicht aufweisen. Entscheidend ist jedoch, dass der Hersteller die Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für das Modell erteilt bekommen hat. Unsere E-Roller dürfen Sie dank Straßenzulassung wie normale Fahrräder und E-Bikes auf Radwegen fahren. Sie benötigen dann nur noch eine Haftpflichtversicherung, die Sie per Aufkleber auf dem Elektroroller nachweisen. Diese kostet nur circa 40 Euro jährlich und lässt sich einfach online abschließen.

Benötige ich für einen Elektroroller einen Führerschein?

Nein, einen Führerschein benötigen Sie nicht, solange der E-Scooter nicht über 20 Stundenkilometer erreicht, was auch das Standardtempo der mietbaren E-Roller ist. Das Mindestalter, um einen solchen Elektroroller zu fahren, beträgt 14 Jahre. Für E-Scooter bis 25 km/h brauchen Sie allerdings mindestens einen Mofa-Führerschein.

Wie viel kostet ein Elektroroller?

E-Roller mit Straßenzulassung können Sie bei uns stark reduziert bereits für einen Preis von circa 900 bis 1.100 Euro erwerben. Hier wären die Modelle von The Urban zu erwähnen. Den Egret Eight V3 Roller bekommen Sie bei uns schon für rund 1.150 Euro. E-Scooter mit Sattel von Velocifero oder Uebler erhalten Sie ab circa 1.300 bis 1.400 Euro. Die exklusiven Metz Moover Modelle im Retrodesign kaufen Sie zum reduzierten Preis von circa 1.900 Euro. Und der Preis für die schnellen Scrooser E-Scooter beträgt circa 2.900 Euro.*

E-Scooter & E-Bikes in Köln – und weitere tolle Gadgets!

Unsere E-Scooter und E-Bikes versenden wir aus Köln. In unserem Shop in der Motorworld in der Butzweilerstraße 35-39 können Sie die Modelle kostenlos Probe fahren und/oder direkt vor Ort erwerben und mitnehmen. Für die Online-Bestellung sehen Sie hier die Versandkosten für E-Roller, Elektrofahrräder und alle anderen Gadgets ein. Die voraussichtliche Lieferzeit erfahren Sie, wenn Sie auf den entsprechenden Artikel klicken.

Die neuesten E-Skateboards & E-Longboards kaufen

Bei Luxury Gadgets finden Sie E-Skateboards aus Carbon oder Bambus mit Straßen-Rollen oder All-Terrain Reifen. Außerdem bei uns erhältlich: coole hochwertige Felgen, Reifen und Rollen zum Wechseln sowie weiteres Zubehör.

Haben E-Skateboards Straßenzulassung?

Nein. E-Skateboards dürfen Sie jedoch auf Privatgelände und auf dafür ausgewiesenen Arealen fahren. Ein Helm ist dringend zu empfehlen, denn die E-Boards erreichen teilweise eine Geschwindigkeit von bis zu 36 Stundenkilometern. Sie sind also deutlich schneller als die meisten E-Bikes!

E-Surfboards – machen Sie den Badesee zum Meer!

Nicht nur auf der Straße machen Luxury Gadgets Eindruck! E-Surfboards verwandeln den nah gelegenen See ins Surfparadies, denn Wellen benötigen Sie nun keine mehr. Unsere hochwertigen E-Surfboards von Radinn erhalten Sie ab einem Preis von circa 8.150 Euro zuzüglich Versand.*

Wie funktioniert ein E-Surfboard?

Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zu unseren E-Wakeboards und E-Surfboards.

Tauchscooter kaufen – Yamaha, Scubajet & weitere Top-Marken

Schon gewusst? Die Tauchscooter von Sea-Doo hat Yamaha übernommen – künftig heißen sie Yamaha Seascooter. Weitere Marken bei uns im Angebot sind Scubajet, Seabob, Geneinno und Sublue.

Wie funktionieren Tauchscooter?

Mit Tauchscootern können Sie ganz entspannt lange Tauchtouren unternehmen. Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Tauchscooter Produktseite. Sehen Sie sich auch unsere Tauchscooter Testvideos an!

Newsletter
Abonnieren

Jetzt 20€ sichern

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

News & Trends

anmelden!
  • KundenserviceKundenservice
    24h über das Kontaktformular
  • Versandkostenfreie LieferungVersandkostenfreie Lieferung
    Innerhalb Deutschlands bis 400,- €
  • RetourenRetouren
    Einfache Rücksendung in den Store Köln möglich
  • Click & CollectClick & Collect
    Einfach online bestellen & kostenfrei in unserer Filiale abholen

Weitere spannende Produkte bei Luxury Gadgets

Entdecken Sie in unserem Shop auch Luxus Gadgets wie Drohnen und Stand-Up-Pedal-Boards sowie exklusive Lounge Möbel, Schmuck und besondere Geschenke für Kinder.

Schon gewusst?

Seit dem 1. Mai 2019 können Sie in unserem Store in der Motorworld Köln im Atrium des V8 Hotels in der Butzweilerstraße 35-39 vor Ort nach Luxus Gadgets & Geschenken stöbern: Auf 300qm Verkaufsfläche finden Sie alle Artikel aus unserem Online-Shop zum Anfassen und Mitnehmen!

*Für die Aktualität der Preisangaben auf dieser Seite übernehmen wir keine Gewähr. Den aktuellen Preis sehen Sie auf der jeweiligen Produktseite ein.

Motorworld